Lachs auf Fenchel-Lauch-Gemüse

40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachsfilet 250 gr.
Gemüsebrühe 250 ml
Sojasoße 2 EL
Fenchel frisch 1 Stk.
Lauch 1 Stk.
Saure Sahne 10 % Fett 50 ml
Pfeffer etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
9,5 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
7,0 g

Zubereitung

Lachs dünsten:

1.Die Lachsfilets kalt abspülen und anschließend trocken tupfen. In einer Pfanne Gemüsebrühe zum Köcheln bringen. Darin die Filets gar ziehen lassen, zwischenzeitlich einmal wenden. Als nächstes den Lachs aus der Gemüsebrühe befreien und auf einen Teller legen. Mit der Sojasoße beträufeln und solange ziehen lassen, bis das Gemüse zubereitet ist.

Gemüsezubereitung:

2.Fenchel putzen und in kleine Stücke schneiden, alles verwertbare vom Lauch in Ringe schneiden und gut waschen!! Das abgetropfte Gemüse in die Pfanne mit der restlichen Gemüsebrühe geben und dünsten, dabei evtl. noch einen Schluck Wasser nachgießen, da ein Teil der Gemüsebrühe verdampft. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, saure Sahne unterrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Finish:

3.Den Lachs zu dem Gemüse in der Pfanne geben, bei kleiner Hitze am besten mit aufgelegtem Deckel alles nochmal durchwärmen lassen. Das Gemüse auf zwei Tellern verteilen und den Fisch obenauf legen. Guten Appetit!

Variation:

4.Wer nicht auf die Kohlenhydrate achtet, kann dem Gemüse einen klein geschnittenen Apfel zufügen, das ergibt eine leicht süß-säuerliche Note.

Nährwerte:

5.Für EINE Portion, unter Verwendung von insgesamt 300g Fenchel und 200g Lauch ergeben sich folgende Werte: 367 kcal, 22,8 g Fett, 9,3 g KH und 31,5 g Eiweiß

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs auf Fenchel-Lauch-Gemüse“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs auf Fenchel-Lauch-Gemüse“