Roter Linseneintopf mit Bauchfleisch und Cabanossi

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schwein Bauch (fe) frisch 800 Gramm
Liebstöckel getrocknet 1 Esslöffel
Zwiebel 1
Lorbeerblätter 2
Wacholderbeeren und Pimentkörner 3
Salz und Pfeffer Teelöffel
Suppengrün frisch 2 Bund
Kartoffeln gewürfelt 600 Gramm
Linsen rot 200 Gramm
Cabanossi etwas

Zubereitung

1.Als erstes die Linsen mit heisser Brühe übergießen 5 min kochen lassen und dann vom Herd nehmen und Quellen lassen.

2.Das Fleisch waschen und in etwa 1 Liter Wasser mit der Zwiebel dem Lorbeeblatt und dem Liebstöckel und mit Salz und Pfeffer würzen,und 1 Stunde weich garen. In dieser Zeit die Kartoffeln schälen und würfeln das Suppengemüse ebenfalls küchenfertig zubereiten.

3.Wenn das Fleisch weich ist diese aus der Brühe heben die Brühe durch ein Sieb gießen und die gesiebte Brühe auffangen. So nun sind die Gewürze und eventuell abgekochte Knochen vom Fleisch nicht in der Suppe in die Brühe geben wir nun unser Gemüse und Kartoffelstückchen und die abgegossenen Linden und lassen alles nochmals 15 min garen

4.In dieser Zeit die hälfte vom Fleisch vom Fett trennen und das Fleisch in würfel schneiden. Die Cabanosis in mundgerechte Stücke schneiden und mit in die Suppe geben.Alles zusammen nochmals aufkochen eventuell mit etwas Pfeffer nachwürzen. Nun alles lecker anrichten.......

5.Vom Rest des Fleisches habe ich Zwiebelfleisch gemacht ....aber das ist ein neues Rezet und das gibt es morgen.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roter Linseneintopf mit Bauchfleisch und Cabanossi“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roter Linseneintopf mit Bauchfleisch und Cabanossi“