Pasta: Spaghetti mit Pesto und Käse

15 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 200 g
Bergkäse 70 g
Chinaknoblauch oder 3 kleine Zehen 1
Bärlauchpesto - eigene Herstellung - 3 El
http://www.kochbar.de/rezept/465485/Baerlauchbutter-Baerlauchbrotaufstrich-Baerlauchpesto.html etwas
Basilikumpesto 2 El
Minze in Öl 1 Tl
Chilimus - eigene Herstellung - 1 Tl
http://www.kochbar.de/rezept/440296/Chillimus.html etwas
Schmand 1 El
Butter - wegen des Geschmacks - muss nicht sein 1 Tl
Sahne 0,5 Becher

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser bissfest kochen

2.In der Zwischenzeit den Käse, die Butter, durchgepressten Knoblauch und Pestos und Minze in eine Pfanne geben und erwärmen. Die Sahne dazugeben.

3.Wenn die Nudeln gar sind, abschütten und in die Pfanne geben, Chilimus mit unterrühren. Ganz zum Schluss den Schmand dazugeben und alles gut verrühren.

4.Wer mag, kann die Spaghettis noch mit Parmesankäse bestreuen.

5.Die Kalorien müssen wir bei diesem Gericht zur Seite schieben. Schmeckt aber sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta: Spaghetti mit Pesto und Käse“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta: Spaghetti mit Pesto und Käse“