Vegan : Orangen - Apfel - Rotkraut

Rezept: Vegan : Orangen - Apfel - Rotkraut
2
6
2631
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 frischen
Rotkohl vom Markt
2 unbehandelte
Orangen vom Markt
1 frischen
Apfel vom Markt
1 mittelgroße
Zwiebel gewürfelt
1 EßL
Alsan
1 TL
Salz
etwas
Pfeffer
0,5 TL
Zimt
0,5 TL
Rohrohrzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
142 (34)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegan : Orangen - Apfel - Rotkraut

BASIS ANSTATT EINES SUPPENWÜRFELS
Reis mit Spargel, Mango Honig

ZUBEREITUNG
Vegan : Orangen - Apfel - Rotkraut

1
Rotkraut halbieren, vierteln und den Strunk weg schneiden, das Kraut klein schneiden, mache ich mit meinem Genius. Den Apfel waschen, halbieren und vierteln, Kerne raus schneiden und auch durch den Genius oder in kleine Würfelchen schneiden.
2
Die Zwiebeln in einen Topf mit dem Alsan anschmoren, die Apfelwürfelchen dazu geben und 3 Minuten schmoren lassen. Dann kommt das Kraut dazu und wird mit dem Saft der beiden Orangen aufgegossen, wenn das zu sehr auskocht, dann eine weitere Orange ausdrücken oder Apfelsaft nehmen.
3
So, nun kommen noch die Gewürze dazu, dann kommt der Deckel auf den Topf und das Ganze sollte etwa 30 bis 45 Minuten köcheln, das Kraut ist dann gar und sollte noch etwas ziehen.
4
Da die Portion für 6 Personen reicht, wir aber nur 2 sind, habe ich eine Dose voll eingefroren und so einen kleinen Vorrat, wenn er schnell benötigt wird.

KOMMENTARE
Vegan : Orangen - Apfel - Rotkraut

Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Schmeckt kalt auch als Salat gut :)
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Ich Liebe Fruchtiges Rotkraut super hast du das zubereitet gefällt mir 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Agapanthus
   Agapanthus
Ich mag Rotkohl sehr gern in der süßen Variante, kann mir also auch den Orangensaft da gut dran vorstellen. Ein tolles Gemüse für die kalte Jahreszeit ;-) GLG - Claudia
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Da ich nur Apfelrotkraut kenne, finde ich diese Rezeptur ganz toll !!!! Mal was anderes und wird bestimmt gut "zu Ente L'Orange" passen. Toll gemacht und ganz liebe *****chen und Grüße von Gabi
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ich liebe Rotkraut 5* LG Christa
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Etwas grob geschnitten, aber total lecker! Ganz mein Geschmack ohne Nelken und dafür mit Zimt. 5* und LG.

Um das Rezept "Vegan : Orangen - Apfel - Rotkraut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung