Vegan : Apfelrotkohl oder auch Blaukraut

55 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rotkohl frisch 1 kleinen
Apfel Elstar o.a. 2 Stück
Kokosblütenöl 1 EßL
Zwiebel 1 Stück
Salz 1 TL
Zimt 1 TL
Karamelsirup 2 EßL
Wasser gefiltert 200 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
12 Std 25 Min
Gesamtzeit:
13 Std 20 Min

1.Das Kokosöl erhitzen und darin die klein geschnittene Zwiebel anschwenken.

2.In dieser Zeit die Äpfel waschen, trocknen halbieren und in grobe Stücke schneiden, die dann zu den Zwiebeln kommen. Alles zusammen einige Minuten schmoren.

3.In der Zeit den Rotkohl schneiden und ebenfalls dazu geben. Das Salz und den Zimt dazu, das Wasser drüber gießen und alles zum köcheln bringen. Das Ganze sollte etwas 30 Minuten köcheln und zum Ende hin mit dem Karamelsirup abrunden.

4.Damit diese Beilage besonders gut durch zieht, koche ich es bereits am Vorabend.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegan : Apfelrotkohl oder auch Blaukraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegan : Apfelrotkohl oder auch Blaukraut“