Hähnchengulasch "de la Vera" mit Vollkorn-Basmati-Reis und Pimentos de Padron

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchengulasch
Hähnchenbrüste 2
Schalotte, fein gewürfelt 1
Knoblauchzehen, fein gehackt 2
Tomatenmark 1 EL
Weißwein 100 ml
Geflügelfond 200 ml
Sahne 100 ml
Pimenton de la vera - scharf 1 TL
Pimenton de la vera -.mild 1 TL
Stärke 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Rohrohrzucker etwas
Öl etwas
Vollkorn-Basmatireis
Tasse Vollkorn-Basmatireis 1
Salz 1 Prise
Pimentos de Padron
Pimentos de Padron 250 g
Olivenöl etwas
grobes Meersalz etwas

Zubereitung

Hähnchengulasch

1.Den milden und den scharfen Pimenton de la vera gut vermischen. Die Hähnchenbrüste in mundgerechte Stücke schneiden und in einen Gefrierbeutel geben, die Starke dazugeben und nun mit den Händen von außen die Stärke gut um die Hähnchenteile verteilen.

2.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, darin die Hähnchenteile scharf anbraten, in den letzten 2 MInuten schon mal mit einem TL der Pimenton-de-la-vera-Mischung würzen, dann die Hähnchenteile aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

3.Nun die Schalotte und die Zwiebel in die Pfanne geben und glasig dünsten, dann das Tomatenmark und den Rest der Pimenton-de-la-vera-Mischung dazugeben und ca. 2 Minuten mit anrösten, dann mit dem Wein und dem Geflügelfond ablöschen und bei mittlerer Hitze auf ca. die Hälfte reduzieren.

4.Dann die Sahne dazugeben und weitere 5 Minuten reduzieren lassen. Nun mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken und die Hähnchenteile wieder in die Sauce geben und 5 Minuten ziehen lassen.

Vollkorn-Basmati-Reis

5.Den Basmatireis gut unter fließend kaltem Wasser (in einem Sieb) waschen und dann zusammen mit 2 Tassen Wasser und der Prise Salz zum Kochen bringen, einmal richtig aufkochen lassen, Deckel drauf, Herd aus, Topf auf Herd lassen und vergessen und nach ca. 20 Minuten ist der Reis perfekt.

Pimentos de Padron

6.In einem Topf einen reichlichen Schuss Olivenöl erhitzen und dann die Pimentos so wie sind in das heisse Öl geben. Wenn es anfängt, zu spritzen, dann etwas mehr als einen TL grobes Meersalz dazugeben und unter schwenken braten, bis die Haut sehr dunkel ist und dann aus dem Topf nehmen.

Finish

7.Den Reis mit Hilfe eines Anrichteringes auf einem Teller anrichten, den Hähnchengulasch dazugeben und die Pimentos de Padron dazu reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchengulasch "de la Vera" mit Vollkorn-Basmati-Reis und Pimentos de Padron“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchengulasch "de la Vera" mit Vollkorn-Basmati-Reis und Pimentos de Padron“