Reggie´s After Eight Muffins (einfach)

1 Std 20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 130 g
After Eight 10 Stück
Natron 0,25 TL
Backpulver 1 TL
Ei 1 Stück
Pfefferminzteeextrakt 100 ml
Zucker 65 g
Salz 1 Prise
Kakaopulver 3 EL
Öl 50 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1771 (423)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
52,4 g
Fett
19,6 g

Zubereitung

Vorbereitung des Pfefferminzteeextraktes:

1.Um auf ca. 100 ml Pfefferminzteeextrakt zu kommen benötigt man ungefähr 500 ml vorgekochten Pfefferminztee (ca. 4 Beutel). ca. 100 ml Tee auf schwacher Hitze köcheln bis das Wasser größtenteils verdampft ist, wieder 100 ml Tee hinzugeben, abwarten bis das Wasser abgedampft ist und dies mit dem Rest des Tees wiederholen, bis eine dickere, dunkle (Schwarzteeartig) Suppe zurück bleibt. Dies durch einen doppelten Kaffeefilter gießen, nach Belieben zuckern und Et Voilà!

Der Teig:

2.Das Ei ein wenig aufschäumen, das Öl und das Teeextrakt dazu geben, den Zucker unterrühren und die festen Zutaten dazusieben. Alles miteinander vermengen bis eine halb zähe, halb flüssige Masse entsteht.

3.Den Offen auf ca. 180°C vorheizen und die Backform mit Butter fetten oder Muffinförmchen ausstatten. Die After Eight Schokolade in ca. 4 Teile zerschneiden. Der Teig reicht ca. für 6-8 Muffins!

4.Den Boden der Förmchen mit Teig bedecken, ca. 3 Stückchen After Eight hineinstecken, das Förmchen, mit Teig, aufüllen (bis zu dreiviertel der Form befüllt ist) und 2-3 Stückchen After Eight oben drauf legen/stecken.

5.Die Muffins für ca. 20 Minuten in den Ofen stellen. Mit einem Holzstäbchen prüfen, abkühlen lassen und schmecken lassen =D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reggie´s After Eight Muffins (einfach)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reggie´s After Eight Muffins (einfach)“