After Eight-Muffin

15 Min leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl Type 405 190 gr.
Zucker 70 gr.
Backpulver 2 Tl.
Natron 1 Tl.
Schokolade - After Eight 6
Ei 1
Öl 70 ml
Buttermilch 200 ml

Zubereitung

Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. After Eight in Stücke schneiden. In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Natron mischen. In einer weiteren Schüssel Ei, Zucker, Öl, Buttermilch schaumig schlagen und das Mehlgemisch unterheben. Die Hälfte des Teiges in die Förmchen füllen, After Eight darauf verteilen, mit dem restlichen Teig auffüllen und ca. 20-25 Min. backen. Muffins 5 Min. ruhen lassen, aus den Förmchen nehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „After Eight-Muffin“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„After Eight-Muffin“