Quittenmarmelade

39 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Quitten frisch 1,5 kg
Wasser 1 Liter
Zimt 2 Stangen
Vanilleschote 1
Sternanis 1
Cranberries getrocknet 1 Handvoll
Gelierzucker 3:1 500 g
Weckgläseer o.a. 14

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
24 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
49 Min

1.Quitten waschen bis der Flaum weg ist, falls sie einen haben! Kommt auf die Sorte an! Halbieren und Kermhaus und alles unschöne wegschneiden! Kleinschneiden!

2.Quittenwürfel in 1 Liter Wasser garen! Dann abkühlen lassen!

3.Vanilleschote halbieren, auskratzen und mit Zimt, Sternanis und Cranberries zu den gegarten Quitten geben! Alles nochmal aufkochen lassen! Nach 2 x aufkochen wird das Quittenaroma intensiver!

4.Zimt, Vanilleschote und Sternanis rausnehmen und alles gut pürrieren! Dann wieder aufkochen und Gelierzucker unterrühren und 4 Minuten rühren! Dann vom Herd nehmen. In saubere Gläser füllen!

5.Bei normalen Schraubgläser kurz auf den Kopf stellen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quittenmarmelade“

Rezept bewerten:
4,74 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quittenmarmelade“