Cremige Süßkartoffelsuppe ...

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Süßkartoffel ungeschält ca. 250 g 1
kleine Zwiebel 0,5
Ingwer frisch etwa 2 cm 1 Stück
Öl 2 Esslöffel
Gemüsebrühe 250 Milliliter
Frischkäse 1 Esslöffel
Chiliflocken etwas
kleine Zwiebel 0,5
Apfel frisch 0,5
Hackfleisch gemischt 50 Gramm
Thymian getrocknet 1 Teelöffel (gestrichen)
Zimt gemahlen 1 Prise
Pfeffer etwas
Fett zum Braten etwas
Minze frisch etwas

Zubereitung

1.Süßkartoffel schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Ingwer schälen und fein würfeln.

2.Zwiebel in heißen Öl glasig dünsten. Süßkartoffel und Ingwer dazu geben. Kurz mit andünsten. Die Gemüsebrühe dazu gießen, alles aufkochen und ca. 20 Minuten garen.

3.Die Suppe pürieren. Frischkäse dazugeben, sowie paar Umdrehungen Chiliflocken darüber mahlen. Alles nochmal durch mixen.

4.Zwiebel schälen und fein würfeln. Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und fein raspeln. Beides zusammen mit Hackfleisch, Thymian und Zimt vermengen. Mit Pfeffer würzen. Kleine Frikadellen formen und im heißen Fett von beiden Seiten braten.

5.Suppe auf zwei Teller verteilen. Frikadellen auf Küchenpapier von überschüssigen Fett befreien und auf der Suppe anrichten. Mit frischer Minze garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cremige Süßkartoffelsuppe ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cremige Süßkartoffelsuppe ...“