Suppe: Kürbissuppe mit einem Hauch Asien

Rezept: Suppe: Kürbissuppe mit einem Hauch Asien
5
00:45
3
581
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Hokkaido-Kürbis
2 Stk.
Karotten
2 Stk.
Kartoffeln mehlig
7 cm
Ingwer
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Chillischote - nach Belieben
Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
Muskat
Indisches Currypulver - Asialaden
1 Becher
Süße Sahne
Pflanzenöl
Kürbiskernöl nach Belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppe: Kürbissuppe mit einem Hauch Asien

ZUBEREITUNG
Suppe: Kürbissuppe mit einem Hauch Asien

1
Hokkaido waschen, vierteln, Kerne mit grobfaserigem Fleisch, in dem sie eingebettet sind, entfernen und grob hacken.
2
Karotten und Kartoffeln schälen und grob hacken.
3
Ingwer schälen und fein hacken.
4
Zwiebel schälen, grob würfeln und in etwas Öl andünsten.
5
Kürbis, Karotten, Kartoffeln und Ingwer dazugeben, mit Gemüsebrühe auffüllen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Curry würzen.
6
evtl. Chillischote kleinschneiden und dazugeben
7
Das Ganze köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist, dann pürieren und Sahne hinzugeben.
8
Suppe mit den genannten Gewürzen gegebenenfalls noch einmal abschmecken, auf Tellern verteilen und - wer es mag - mit Kürbiskernöl beträufeln.
9
Guten Appetit!

KOMMENTARE
Suppe: Kürbissuppe mit einem Hauch Asien

Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Sieht wirklich gut aus, LG Silvia
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Dein Süppchen sieht sehr einladend aus, fein gemacht ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sieht spitzenmäßig aus und ist alles drinne was lecker ist. Die Suppe gefällt mir gut. LG. Dieter

Um das Rezept "Suppe: Kürbissuppe mit einem Hauch Asien" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung