Caipirinha Tiramisu

Rezept: Caipirinha Tiramisu
18
00:22
5
5887
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Creme-Masse
500 g
Mascarpone
200 g
Saure Sahne
6 Stk.
Limetten
5 EL
Pitu
5 EL
brauner Zucker
200 ml
Sahne
1 Pck.
Sahnesteif
1 Pck.
Vanillezucker
Die Löffelbiskuits
200 g
Löffelbiskuits
30 ml
Pitu
2 Stk.
Limetten
Deko
Brauner Zucker
1 Stk.
Limetten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1281 (306)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
24,3 g
Fett
21,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Caipirinha Tiramisu

Pico de Galto
Malzeis mit Waldfrüchten
Tischdekoration Zitrusfrüchteschalen ausgestanzt nichteßbare Resteverwertung

ZUBEREITUNG
Caipirinha Tiramisu

1
Zunächst gibt man den Pitu gemeinsam mit dem Saft der beiden Limetten in ein tiefes Gefäß und vermischt beides gut miteinander. Nun legt man die Löffelbiskuits kurz hinein, wendet sie darin und legt sie in eine Auflaufform. Diesen Schritt führt man solange aus, bis der Boden der Form vollständig mit Löffelbiskuits ausgelegt ist.
2
Im Anschluss mischt man die Mascarpone mit der sauren Sahne, dem Limettensaft, Pitu und braunem Zucker und verrührt alles gut miteinander. Danach wird die Sahne mit dem Vanillezucker und Sahnesteif gut steif geschlagen und vorsichtig unter die Mascarponemasse untergehoben.
3
Zuletzt gibt man die Masse auf die Löffelbiskuits und verteilt diese gleichmäßig. Die Dekoration bleibt jedem selbst überlassen. Meine Idee: Mit braunem Zucker bestreuen und zum Schluss die letzten Limetten der länge nach aufschneiden, ein wenig einschneiden und beide enden des Schnitzes in die entgegen gesetzte Richtung drehen und auf die Masse setzen.
4
Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

KOMMENTARE
Caipirinha Tiramisu

Benutzerbild von Test00
   Test00
Pitu und Limetten geben den besonderen Kick. Das ist sehr lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein Süßschnabel wie ich, kann an dieser gelungenen Komposition von diesem "neuarrtigem Tiramisu" nicht ohne Bewunderung und dem dringenden "will haben Gefühl" vorbeiziehen!
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist doch mal ein anderes Tiramisu --ist dir sehr gut gelungen und sieht zum vernaschen gut aus --LG Sabine
Benutzerbild von extrawurst
   extrawurst
Diese geniale "Schlemmerei" gibt es am Freitag bei meinem Mädelsabend! Super lieben Dank für diese tolle Idee!. LG Sabine
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Ganz toll und lecker zubereitet, 5* und LG

Um das Rezept "Caipirinha Tiramisu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung