Erdbeer-Mascarpone-Torte

2 Std 30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Bisquit-Obstboden 1
Wiener Boden Bisquit) 1
Erdbeeren frisch 500 g
Mascarpone 250 g
Schlagsahne 400 ml
Puderzucker 1 Tasse
Erdbeermarmelade etwas

Zubereitung

1.Den Obstboden mit einem Tortenring oder Springformrand einspannen, mit ca. 2 Essl. Erdbeermarmelade bestreichen.

2.Erdbeeren putzen, klein schneiden (ein paar für die Deko aufheben) und pürieren. 400 ml Sahne steif schlagen. Nun die Sahne, Mascarpone und Puderzucker verrühren, dann das Erdbeerpürre vorsichtig unterheben.

3.Die Hälfte der Masse auf den ersten Boden verteilen, den zweiten Boden drauf setzen, leicht andrücken, dann den Rest oben drauf verteilen und glatt streichen.

4.Jetzt für ca. 2 Stunden - ab in den Kühlschrank. ..... Mit der restlichen Sahne und den Erdbeeren verzieren und fertig ist das Meisterstück! Sorry - aber das eine Bild ist nicht so toll geworden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Mascarpone-Torte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Mascarpone-Torte“