Beeren-Sahne-Torte

45 Min leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren 300 g
Himbeeren 150 g
Vollkornbutterkekse 1 Päckchen
Butter 50 g
rote Grütze von Dr. Oetker 1 Becher
Cremfine zum Schlagen 250 ml
Puderzucker 50 g
Gelatine 1 Sofort
Tortenguss 1 Päckchen
20 cm 1 Springform
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
14,5 g
Fett
7,9 g

Zubereitung

Bröselboden:

1.12 -15 Butterkekse in einen Frischhaltebeutel geben, gut verschließen und mit einem Nudelholz zerbröseln. Butter schmelzen und mit den Bröseln vermengen. Masse in die Form geben und gut andrücken......meine Brösel waren fast ein bißchen groß....werde sie das nächste mal etwas kleiner zerbröseln...

2.Sahne und Puderzucker kurz aufschlagen, Sofort Gelatine einrieseln lassen und die Sahne steiff schlagen. Erdbeeren waschen...5 große Erdbeeren auf die Seite legen....Restliche Erdberen in kleine Stücke schneiden, unter die Sahne heben. Sahne-Erdbeercreme in die Form geben und glatt streichen. Rote Grütze darüber verteilen, glatt streichen. Die verbliebenen Erdbeeren halbieren und auf der Torte legen. Himbeeren waschen, trocknen und die Lücken auf dem Kuchen damit verzieren. Tortenguss nach Packungsanweisung vorbereiten, etwas abkühlen lassen und über den Früchten verteilen. Torte bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.....laßt ihn Euch schmecken...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beeren-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beeren-Sahne-Torte“