Blitz-Erdbeer-Käsetorte

30 Min leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Löffelbiskuits 200 g
zerlassene Butter 100 g
Frischkäse 200 g
Quark 40% 250 g
Cremefine Vanilla 500 ml
Erdbeeren 500 g
Zitronenzucker 2 Päckchen
Erdbeer Joghurette 4 Riegel

Zubereitung

1.Die Löffelbiskuits zerbröseln und mit der zerlassenen Butter vermengen. Die Masse gleichmäßig auf den umgedrehten, eingefetteten Boden einer Springtform mit Rand verteilen und gut andrrücken. Die Erdbeeren waschen, entstiehlen und in einem Sieb abtropfen lassen. Kleine Früchte halbieren, größere Früchte vierteln. Die Joghurettenriegel klein hacken.

2.Frischkäse und den Quark mit dem Zitronenzucker glattrühren. Die Cremefine steif schlagen und unterheben. Die Erdbeeren ebenfalls untergeben. Die Erdbeercreme auf dem Biskuitboden verteilen und glattstreichen. Zum Schluß die Joghurettenstückchen auf die Torte streuen. Die Torte für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blitz-Erdbeer-Käsetorte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blitz-Erdbeer-Käsetorte“