Beeren-Sahne-Torte

3 Min leicht
( 97 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Teig: etwas
Eier 3
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Pck
Mehl 100 g
Speisestärke 50 g
Backpulver 2 Tl
Für die Füllung: etwas
Gelatine weiß 5 Blatt
Waldbeerenmischung - auch TK 250 g
Frischkäse 200 g
Zitronensaft 1 El
Zucker 50 g
Sahne 400 ml
Sahnesteif 1 Pck
Schokoraspeln - Vollmilch oder Zartbitter, je nach Gusto 50 g
Für den Belag etwas
Sahne 200 ml
Vanillezucker 1 Pck
Sahnesteif 1 Pck
Wald- oder Himbeeren 150 g
Schokoraspeln 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1261 (301)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
29,7 g
Fett
18,7 g

Zubereitung

1.Backofen auf 180°C vorheizen. Eier mit 1 El heißem Wasser schaumig schlagen. Zucker u Vanillezucker dabei einrieseln lassen. Das Mehl mit der Stärke u dem Backpulver in eine Schüssel sieben u unter die Eiercreme heben. Die Masse in eine Springform von ca. 26 cm füllen und glatt streichen. Anschließend im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Stricknadelprobe!

2.Boden abkühlen lassen, 1x waagerecht durchschneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in 3 El heißem Wasser auflösen.

3.Waldbeeren putzen, waschen, trocknen, oder ggfls auftauen u bis auf einen Rest zur Deko, mit dem Pürierstab pürieren. Danach mit dem Frischkäse, Zitronensaft, Zucker u den Schokoraspeln verrühren. Gelatine unterrühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen u sobald die Beeren zu gelieren beginnen, unterheben. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. Beerencreme auf einen Boden streichen und den zweiten Boden darauflegen.

4.Die Torte für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann den Rand mit Hilfe eines Messers lösen. Für den Belag Sahne mit Vanillezucker u Sahnesteif steif schlagen. Tortenoberfläche u Rand damit bestreichen. Gewaschene Beeren darauf verteilen und mit Schokoraspeln garniert servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Beeren-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beeren-Sahne-Torte“