Erdbeere- Philadelphia -Torte

4 Std 30 Min mittel-schwer
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 2 Stk.
Zucker 100 g
Wasser 2 Esslöffel
Vanillezucker 1 Päckchen
Speisestärke 50 g
Mehl gesiebt 100 g
Backpulver 1 Teelöffel
Creme: etwas
Philadelphia 200 g
Kabapulver Erdbeere 5 Esslöffel
Lebensmittelfarbe rot 0,25 Fläschchen
Sahne geschlagen 400 ml
Sahne 100 ml
Gelatine 6 Blatt
Erdbeeren 400 g
Fertigstellung: etwas
Sahne geschlagen 200 ml
Erdbeeren frisch 150 g
Florentiner 1 Päckchen
Kuvertüre dunkel etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180 °C vorheizen.

2.Eier,Zucker & Wasser 10 min.schlagen Mehl mit Stärke und Backpulver mischen unterheben.

3.Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben. 12-15 Min backen.Auskühlen lassen

4.Erdbeeren waschen,vom Grün befreien in 1/4 schneiden oder bei kleinen nur in 1/2 teilen.

5.Gelatine einweichen ,in kaltes Wasser. nach 10 Min. auflösen unter die Creme geben,dabei Temperatur angleichen.

6.Tortenboden auf einen Teller geben ,Torten-ring umlegen.

7.Creme: Käse mit Kaba-pulver uns flüssiger Sahne gut vermischen. Wer mag kann nun die Farbe verstärken.

8.Gelatine unterheben.

9.Geschlagene Sahne unterheben. Halbe Creme auf den Boden geben.

10.Erdbeeren auflegen. Rest Creme darauf verteilen. Nun mindestens 3 Stunden kühlen.

11.Fertigstellung: Sahne in den Spritzbeutel geben Deko spritzen. Erdbeeren aufsetzen,danach die Florentiner. Zwischenraum etwas mit geschmolzener Schokolade dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeere- Philadelphia -Torte“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeere- Philadelphia -Torte“