Beeren-Schokoladen-Torte

5 Std 30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zartbitter-Kuvertüre 100 gr.
Schlagsahne 500 gr.
Eier Freiland 3 Stk.
Zucker 200 gr.
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Biskuit perfekt 25 gr.
Mehl 100 gr.
Speisestärke 25 gr.
Backpulver 1 Messerspitze
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Milch 300 ml
Himbeeren 200 gr.
Johannisbeeren rot 250 gr.
Sahnesteif 2 TL
Blitzguss rot 1 Päckchen
Schokoröllchen zum verzieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
875 (209)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Kuvertüre hacken.250 gr.Sahne erhitzen und Kuvertüre darin schmelzen.Masse 2-3 Std.kalt stellen.

2.Boden einer Springform ( 24 cm ) mit Backpapier auslegen.Eier,5 Essl.Wasser,125 gr.Zucker, Vanillezucker,Salz und Biskuit perfekt cremig-luftig mit dem Mixer aufschlagen.Mehl,Stärke und Backpulver mischen.Auf die Eicreme sieben und unterrühren.In die Form füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ( Ober/Unterhitze )ca.20 min.backen.Auskühlen lassen.

3.200 ml-Milch aufkochen.Puddingpulver,restl.Zucker und Milch glatt rühren und in die heisse Milch geben.Unter Rühren ca.1 min.köcheln.In eine Schüssel füllen und mit Klarsichtfolie abdecken und auskühlen lassen.

4.Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit dem Formrand umschließen.Schokosahne kurz cremig aufschlagen und auf den Boden verstreichen.Kalt stellen.

5.Restl.Sahne mit Sahnesteif schlagen und die Sahne unter den Pudding heben.Glatt rühren.Creme auf die Schokocreme streichen und die geputzten und gewaschenen Beeren darauf verteilen. . Bis zum Servieren kalt stellen und mit Schokoröllchen verzieren.

6.250 ml Wasser mit Blitzguss kräftig durchrühren,bis die Flüssigkeit anzieht.Früchte damit begießen und kalt stellen.Vor dem Servieren mit Schokoröllchen verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beeren-Schokoladen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beeren-Schokoladen-Torte“