italienisches Tomaten Oliven Brot

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weizenmehl 400 Gramm
Wasser lauwarm 300 ml
Hefe frisch 1 halbe Pkg
Salz 10 Gramm
Rosmarin 1 halber Tl
Tomaten eingelegt 6 Stück
Oliven 12 Stück

Zubereitung

kaum arbeitsaufwand...

1.....hat man bei diesem leckeren brot... es ist eine abwandlung meines 10 min.brotes... es hat zwar durch die "lange teigführung" eine lange wartezeit (mind. 15 std.) ist vom arbeitsaufwand her gesehen jedoch superschnell gemacht

Teig zubereiten...

2.einige esslöffel vom lauwarmen wasser wegnehmen und die hefe darin auflösen - das mehl in eine schüssel geben, salz und rosmarin untermengen - wasser und hefemischung zum mehl dazugeben und alles gründlich mit einer gabel vermischen bis ein teig entsteht - dieser teig bleibt nun für 15 bis 18 std. zugedeckt einfach in der küche stehen ( fachsprache: lange teigführung )

am nächsten Tag..

3.nach der langen ruhezeit gibt man fein geschnittene oliven und tomaten dazu, knetet den teig auf einer stark bemehlten fläche nochmals durch und gibt solange etwas mehl dazu bis er nicht mehr klebrig wirkt - aus dem fertigen teig eine lange "nudel" formen und diese dann zu einer schnecke drehen

backen....

4.das brot in eine kräftig mit mehl ausgestaubte hitzbeständige form geben und zugedeckt zuerst für 35 min bei 250 grad backen - danach den deckel entfernen und noch 20 min bei 220 grad fertigbacken - auf einem gitterrost auskühlen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „italienisches Tomaten Oliven Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„italienisches Tomaten Oliven Brot“