Bruschetta Brot

Rezept: Bruschetta Brot
Lecker :-)))
103
Lecker :-)))
02:00
24
9432
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Würfel
Hefe frisch/ BITTE INFO LESEN!!!!!
600 ml
lauwarmes Wasser
2 Esslöffel
Olivenöl
2 TL
Salz
1 kg
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1515 (362)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
67,6 g
Fett
5,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bruschetta Brot

Brot mit roten Zwiebeln

ZUBEREITUNG
Bruschetta Brot

1
Hefe in eine Schüssel zerbröseln und mit dem Wasser vermischen,bis sie sich aufgelöst hat dann das Salz und dasÖl hinzugeben und verrühren.
2
Jetzt nach und nach das Mehl hinzugeben und zu einem nicht klebrigen Teig verkneten.(Manchmal benötigt man etwas mehr als 1kg Mehl also habt noch Vorrat zu Hause.)
3
Den Teig jetzt halbieren und 2 schöne Kugeln formen und diese dann zugedeckt 45 min gehen lassen.Danach macht ihr daraus 2 längliche Laib Brote und lasst diese auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backofengitter nochmals zugedeckt 30 min gehen.
4
Jetzt das Brot einmal längs und 4x quer leicht einschneiden und ab in den vorgeheizten Backofen bei 225 Grad ca 30 min schön gold-braun backen.Wer mag kann 5 min vor Schluss das Brot mit ein wenig Milch einpinseln das gibt eine schöne Kruste.Auskühlen lassen und lauwarm geniessen.
5
INFO!!!!: Hier ticken nicht nur die Uhren(in Italien) sondern auch Zutaten anders,unsere Hefewürfel haben ein Gewicht von 25 gr,das heisst für dieses Brot benötigt man nur 12,5 gr.Mehl also bitte drauf achten beim Hefekauf und benutzung

KOMMENTARE
Bruschetta Brot

Benutzerbild von Heirah
   Heirah
Superlecker und so einfach...... Ideal für die Grillzeit, aber auch mit Butter zum Frühstück lecker. Dafür gibts 5 Sternchen. LG Heike
   Salbeifreundin
Für das Rezept lass ich dir gern 1Stern da
Benutzerbild von sternchen41
   sternchen41
klasse nehm mit 5***** LG Andrea
Benutzerbild von Weinbrandbohne
   Weinbrandbohne
die beiden sehen zum reinbeißen aus...5*
Benutzerbild von erfinderin
   erfinderin
Hmmm....da hab ich ja schon das Brot zu den eingelegten Auberginen.....5*

Um das Rezept "Bruschetta Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung