Brot: VITALBROT --Eigenkreation--

Rezept: Brot: VITALBROT  --Eigenkreation--
mit vielen gesunden Zutaten
25
mit vielen gesunden Zutaten
01:50
17
3737
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Weizenvollkornmehl
100 gr.
Roggenmehl, dunkel
50 gr.
Haferflocken, grob
150 gr.
Möhren, grob geraspelt
2 EL
Sonnenblumenkerne
2 EL
Buttermilch
10 gr.
Salz
1 Stk.
Hefe Würfel --42gr--
350 ml
Wasser lauwarm
50 gr.
Weizenmehl
--zum Teig kneten--
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
28,9 g
Fett
2,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brot: VITALBROT --Eigenkreation--

Gewürze Gemüsebrühepulver
Spargelrisotto
PizzaLahmacun Türkische Pizza

ZUBEREITUNG
Brot: VITALBROT --Eigenkreation--

1
Es geht weiter.......der Brotbackanfall ist noch nicht vorbei...... Bitte auf die unterschiedlichen Mehlsorten achten, wenn das gleiche Ergebnis rauskommen soll.!!!! Weizenvollkornmehl, Roggenmehl, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Salz und geraspelte Möhren in einer Schüssel gründlich mit dem Schneebesen vermischen.
2
Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und die Buttermilch dazugeben. Diese Mischung (lauwarm) mit einem Teigschaber unter das Mehlgemisch mengen. Es entsteht ein etwas zäher Teig. Mit einem Tuch abdecken und 50 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.
3
Dann die 50gr. Weizenmehl auf einer Tischfläche ausstreuen und den Teig daraufgeben. Jetzt Hände MEHLEN , da Roggen-und Weizenvollkornmehl kleben. Den Teig mit dem Weizenmehl verkneten. Aus dem Teig einen Brotlaib formen und in eine gefettete Kastenform geben. Meine Form hat die Maße: L28 x B14 x H10
4
Das Brot mit einer scharfen Messerspitze 1cm tief einschneiden und bei 50° im Ofen 30 Min. gehen lassen. Ich stelle eine flache, kleine Schale mit heißem Wasser gefüllt auf den Backofenboden, gibt eine krosse Kruste. Danach den Ofen auf 200° Ober/Unterhitze raufschalten und das Brot 50 Min. abbacken.
5
Nach der Backzeit den Ofen ausschalten, die Türe öffnen und das Brot 10 Min. darin stehen lassen. Nun aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter völlig auskühlen lassen. Bitte erst danach anschneiden........auch wenn`s schwerfällt.
6
Das Brot ist saftige....und lecker...auch noch am nächsten und folgenden Tag.....wenn dann noch etwas davon da ist.*schmunzel*

KOMMENTARE
Brot: VITALBROT --Eigenkreation--

Benutzerbild von Mijou
   Mijou
Na diese Kreation ist dir ja toll gelungen.... schmeckt mir auch...5*chen u glg
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Herrliche Eigenkreation ... das gibt 5 lecker *chen für dich vlg Brigitte
Benutzerbild von Inge60
   Inge60
Klasse, ich mag gerne selbstgebackenes Brot. Toll!! 5* LG Inge
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
wenn ich wieder mehr Zeit habe muss ich auch unbedingt das Brot probieren, 5* bekommst du
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Klasse Mischung....und soooo gesund. LG Susanne

Um das Rezept "Brot: VITALBROT --Eigenkreation--" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung