Buttermilchbrot

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Buttermilch 450 ml
Balsamicoessig 1 EL
Weizenmehl 1050 470 gr.
Dinkelmehl 630 260 gr.
Salz 1 Teelöffel
Hefe 0,5 Würfel
Sauerteig getrocknet 7 gr.
Brotgewürz 0,5 Teelöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
2 Std 25 Min

Buttermilch, Essig, Honig und Hefe verrühren. Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben und die Hefemilch dazuschütten. Salz, zugeben und am Besten in einer Küchenmaschine 5 Min. kneten lassen. Den Teig zugedeckt gehen lassen bis er sich deutlich vergrößert hat. Nochmals durchkneten und wer hat legt ihn in ein bemehltes Brotkörbchen, ansonsten in eine gefettete Kastenform. Den Teig nochmals gut aufgehen lassen. Den Backofen auf 210° C vorheizen. Brot auf ein Blech stürzen oder die Kastenform auf ein Gitter stellen. Eine Tasse Wasser in den Ofen schütten und die Ofentür schnell zumachen. Nach 10 Min. den Backofen auf 180° C runterstellen und nochmals ca. 30 Min. backen. Das Brot herausnehmen und auf die Unterseite draufklopfen...hört es sich hohl an ist das Brot fertig, falls es ein dumpfer Ton ist braucht es noch ein bisschen. Abkühlen lassen und dann erst anschneiden.

Auch lecker

Kommentare zu „Buttermilchbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttermilchbrot“