Sabine´s Lieblingsbrot

1 Std 55 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkelmehl 1050 450 gr
Roggenmehl 997 100 gr
lauwarmes Wasser 75 ml
Hefe frisch 20 gr
Schwarzbier 300 ml
Sauerteig getrocknet 8 gr
Salz 1 EL
Zucker 1 Teelöffel
Brotgewürz 0,5 Teelöffel
Kümmel etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 40 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 55 Min

1.Hefe in lauwarmen Wasser auflösen, kurz beiseite stellen. Beide Mehlsorten, Sauerteigpulver, Gewürze und das Bier ( zimmerwarm ) in eine Rührschüssel geben. Die aufgelöste Hefe dazuschütten und alles gut mit der Küchenmaschine oder den Knethaken des Handrührers verkneten bis ein glatter Teig entstanden ist.

2.Die Schüssel mit Teig abdecken und an einem warmen Ort zur doppelten Größe aufgehen lassen.

3.Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben und nochmals kurz durchkneten. Wer hat legt ihn nun in ein Brotkörbchen zum nochmaligen gehen. Das Brotkörbchen sollte gut mit Mehl ausgestreut werden, damit der Teig wieder gut rauskommt. Man kann ihn aber auch gleich formen und auf ein Backblech legen mit Backpapier. So verarbeitet lasse ich ihn nochmal mind. 45 Min. ruhen.

4.Den Backofen auf 230° C vorheizen und eine Schüssel mit heißem Wasser auf das Backblech stellen. Wer den Brotteig im Körbchen hat stürzt ihn auf´s Blech und dann wird er an der Oberseite mehrmals eingeschnitten.

5.Das Brot in den Ofen schieben und ca. 10-12 Min. backen, dann wird die Temperatur auf 180° C zurückgedreht und in ca. 30-35 Min. fertiggebacken.

6.Zum testen ob das Brot fertig ist klopft man auf die Unterseite und wenn es sich " hohl " anhört ist es durchgebacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sabine´s Lieblingsbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sabine´s Lieblingsbrot“