Weißbrot

20 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch lauwarm 100 ml
Mehl 500 Gramm
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 1 Teelöffel (gestrichen)
Salz 1 schwach gehäufter Teelöffel
Eier,Große M 2
Eigelb,Größe M 1
Crème fraîche 1 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1230 (294)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
59,1 g
Fett
2,0 g

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel sieben und mit der Trockenhefe sorgfältig mischen. Übrige Zutaten und die lauwarme Milch zufügen und mit dem Mixer( Knethaken kurz auf niedrigste Stufeverrühren,dann auf höchste Stufe in etwa 5 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt an einen warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Eine Brotform oder eine Kastenform einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Nun den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Den Teig nochmal durchkneten, in die Form geben und nochmals so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Den Teig der Länge nach mit einem scharfen Messer einschneiden, ohne ihn dabei einzudrücken, mit Wasser bestreichen und die Form in den Ofen schieben. In etwa 35- 45 Minuten ist das Brot fertig. Herausnehmen und auf ein Kuchrost vollständig erkalten lassen. Wer mag kann in den Teig 150 Gramm Rosinen reingeben. Ich habe es Heute im Brotbäcker gemacht, allerdings nur das kneten und gehen lassen. So konnte ich noch andere Dinge erledigen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißbrot“