Tschechische Feuerbohnen-Kartoffelsuppe

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feuerbohnen 300 g
Kartoffeln 300 g
Salz 2 TL
Gemüsebrühe ( 2 TL instant ) 500 ml
Kochsahne ( ½ Becher ) 125 g
kräftige Prise Salz 1
kräftige Prise Pfeffer 1
kräftige Prise Zucker 1
kräftige Prise Muskat 1

Zubereitung

Feuerbohnen waschen, putzen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 5 – 6 Minuten sprudelnd kochen und durch ein Küchensieb abgießen. Kartoffeln schälen, waschen, würfeln, in salzwasser ( 1 TL 9 ca. 12 – 15 Minuten kochen und durch ein Küchensieb abgießen. Die Feuerbohnen in einen Topf geben, die Gemüsebrühe ( 500 ml ) und die Kochsahne ( 125 g ) zugießen und kurz erhitzen. Die Kartoffeln zugeben und mit Salz ( 1 kräftige Prise ), Pfeffer ( 1 kräftige Prise ), Zucker ( 1 kräftige Prise ) und Muskat ( 1 kräftige Prise ) würzen/abschmecken, kurz erhitzen und heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tschechische Feuerbohnen-Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tschechische Feuerbohnen-Kartoffelsuppe“