Möhrengemüse mit Kartoffeln

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Möhren 2 kg
Kartoffeln mehligkochend 750 gr.
Butter 250 gr.
Milch 200 ml
Lorbeerblätter 3
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie 1 Bund
Zucker etwas

Zubereitung

1.Die Möhren und die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln in reichlich Salzwasser garen und abschütten, die Möhren in reichlich Salzwasser mit etwas Zucker und den Lorbeerblättern garen, abschütten.

2.Die Möhren eventuell mit einem Kartoffelstampfer etwas zerkleinern, warm stellen.

3.Die Kartoffeln mit der Butter und der Milch zu Pürree verarbeiten.

4.Die Möhren und die Kartoffen vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die kleingehackte Petersilie unterrühren.

5.Dazu passt: ganz traditionell gebratene Blutwurst, Bratwurst, Mettwurst, Kasseler etc

6.Variation: Wer es gerne sehr deftig mag, kann noch angebratenen Katenschinken und gedünstete Zwiebeln mit unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhrengemüse mit Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhrengemüse mit Kartoffeln“