Wurstpfanne "Nürnberg"

Rezept: Wurstpfanne "Nürnberg"
Eine leckere Pfanne mit Gemüse und Kartoffeln!!
17
Eine leckere Pfanne mit Gemüse und Kartoffeln!!
00:40
29
1423
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
kleine Kartoffeln, ungeschält frisch
2 EL
Öl
500 g
Möhren
16 kleine
Rostbratwürste Nürnberger Art
2 EL
Pfannensoße von Maggi
1 Bund
Frühlingszwiebel
Salz
Pfeffer schwarz
3 EL
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
10,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wurstpfanne "Nürnberg"

Abendessen Überbackenes Wurstbrot
Herzhafte Burger
Linsensuppe nach Petras Art

ZUBEREITUNG
Wurstpfanne "Nürnberg"

1
Die Kartoffeln gründlich waschen ,trockentupfen und halbieren.In einer großen Pfanne das Öl erhitzen .Die Kartoffelhälften zugeben und ca.8 Min braten.
2
Die Möhren schälen und waschen und in kleine Stifte oder Rauten schneiden.Die Möhren zu den Kartoffeln geben und 5 Min mitbraten.
3
Würstchen einmal durchschneiden und zu den Kartoffeln und Möhren geben,und schön knusprig braten.
4
Ca.150 ml Wasser zugeben und die Pfannensoße einrühren.Allles gut umrühren und 6-8 Min bei kleiner Hitze,zugedeckt köcheln lassen.Eventuell noch etwas Wasser nachgießen.
5
Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden.Am Ende der Garzeit unter die Wurstpfanne heben und kurz mitgaren.Mit Salz und Pfeffer abschmecken .
6
Mit gehakter Petersilie bestreuen und servieren.Dazu schmeckt ein grüner Salat. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Wurstpfanne "Nürnberg"

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sieht oberlecker aus und schmeckt bestimmt auch so. LG. Dieter
Benutzerbild von Schokominze
   Schokominze
Was iss denn Pfannensoße? Aber sonst liest sich das ganz gut 5Sterncher
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Daggi ich mache mich mal über deine "Pfanne" her ;-))) sieht sehr lecker aus ;-)) Grüß´li
Benutzerbild von orphyllia
   orphyllia
leckere Hausmannskost neu interpretiert...find ich supi! l*e*c*k*e*r VlG Caro
Benutzerbild von hoerbi
   hoerbi
Da kommen wir der Sache schon näher, mal sehen was ich noch aufstöbern kann.....VLG.....Herbert

Um das Rezept "Wurstpfanne "Nürnberg"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung