Zucchini-Suppe mit feinen Croutons

40 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zucchini rund 3 St.
große Kartoffeln 3 St.
Zwiebel 1 St.
Gemüsebrühe 1 Liter
Vegeta Gewürz 1 EL
Petersilie fein geschnitten 2 EL
Pesto grün 1 EL
Sahne 200 ml
Für die Croutons: etwas
Buttertoast frisch vom Bäcker 2 Scheiben
Knoblauch 4 Zehen
8 Kräuter gefroren 1 TL
Petersilie fein geschnitten 1 TL
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel klein schneiden und in etwas Speiseöl andünsten.

2.Die Kartoffeln und Zucchini ebenfalls kleinschneiden, zu den Zwiebeln dazugeben und ebenfalls ein paar Minuten mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca.20 Min köcheln lassen. Würzen.

3.Die Suppe nun pürieren, die Sahne und das Pesto dazugeben, abschmecken, fertig.

4.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Toast in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch ins Öl pressen, die Petersilie dazugeben. Nun bei leichter Hitze die Toast-Würfel dazugeben und rösten, bis die Croutons fertig sind.

5.Anrichten und mit Chiliflocken garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Suppe mit feinen Croutons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Suppe mit feinen Croutons“