Dessert: Rote Inge

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Baiser oder Meringen 200 g
Tiefkühl-Himbeeren 500 g
Schlagsahne 500 ml
Himbeergeist oder Grand Marnier,Cointreau 8 cl
Vanillinzucker 2 Btl.
Haselnusskrokant 60 g

Zubereitung

1.Die Sahne mit dem Vanillinzucker nicht ganz fest aufschlagen, sie sollte noch etwas fliessen.

2.In eine Glasschüssel legen sie eine Lage Baiser aus, darüber eine Lage Himbeeren, diese tränken sie mit der Hälfte des Geistes, bzw. Likör. Darauf eine Lage Schlagsahne, glatt verteilen, darauf dann wieder Baiser u.s.w. Dann kommt das Dessert für ca.2 Std. in den Kühlschrank, dann können sie mit dem Servieren beginnen, oder die Gäste bedienen sich selbst. Der Alkohol verbindet sich im Kühlschrank mit dem Himbeersaft und tränkt die Baiser.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Rote Inge“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Rote Inge“