Himbeer-Baiser Sahne

Rezept: Himbeer-Baiser Sahne
Das Rezept ist von einer Kollegin und mein Lieblingsdessert
30
Das Rezept ist von einer Kollegin und mein Lieblingsdessert
00:20
23
6556
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Becher
Sahne
2 Tütchen
Sahnesteif
1 Tüte
Baiser
300 Gramm
Himbeeren tiefgefroren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeer-Baiser Sahne

Baisereistorte
Mir war nach was Süßen und nach was Kalten und

ZUBEREITUNG
Himbeer-Baiser Sahne

1
Den Baiser grob zerbröseln. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen.
2
In ein Glas zuerst Sahne einfüllen, dann Baiserbrösel, darüber gefrorene Himbeeren (nicht aufgetaut). Dann ein wenig Baiserbrösel über die Himbeeren, eine Schicht Sahne zum Abschluß und zur Deko eine Himbeere in die Mitte. Die Gläser mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
3
Geht auch gut in einer Glasschale oder in einer rechteckigen Form aus Glas.

KOMMENTARE
Himbeer-Baiser Sahne

Benutzerbild von ed-vonschleck
   ed-vonschleck
Das ist seit JAHREN mein Lieblingsrezept im Bereich Dessert!!! Unsere Freunde lieben es auch. Schnell zubereitet - GELINGGARANTIE!
Benutzerbild von Schlummertopf
   Schlummertopf
Mh.. Habs gerade ausprobiert. 3 sahne becher gebraucht und statt TK. Himbeeren, ein TK Waldbeerenmix. Schmeckt himmlich, auch ohne sahnesteif. Vielen dank für das leckere Rezept, und 5**** lasse ich auch gerne da :)
Benutzerbild von ChrisKangaroo
   ChrisKangaroo
Heißt übrigens: Tod im Schnee
Benutzerbild von ChrisKangaroo
   ChrisKangaroo
Die Sahne mit Mascarpone vermischen, das ist ein Gedicht!!!
Benutzerbild von ed-vonschleck
   ed-vonschleck
Es ist soooo lecker!!!!!!!!!!!!!!!!!

Um das Rezept "Himbeer-Baiser Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung