Eierlikörtorte

45 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Boden
Schokolade dunkel geraspelt 1 Tafel
Eier 5
Butter 80 g
Zucker 100 g
Rum 1 EL
Eierlikör siehe selbstgemachter Eierlikör 2 EL
gemahlene Mandeln 200 g
Backpapier etwas
Für den Belag
Sahne a 200g 2 Becher
Vanilliezucker 2 Pck
Sahnesteif 1 Pk.
Raspelschokolade 100 g
Eierlikör 8 EL

Zubereitung

1.Schokolade raspeln,Eier trennen, Eigelb,Butter und Zucker gut verrühren.Rum Eierlikör Mandeln und die gehackte Schokolade zufügen und gut verrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterrühren.Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen Im vorgeheizten Backofen 200 C 25-30 Minuten backen.Boden aus der Form nehmen und abkühlen lassen

2.Sahne , Vanilliezucker und Sahne-steif steif schlagen.1/4 lSahne in einem Spritzbeutel mit Sternhülle füllen.Die restliche Sahne auf den Boden verteilen.Torte mit Tupfen am Rand verzieren , in der Mitte den Eierlikör hineintreufeln lassen so das keine Sahne mehr sicht -bar ist.Mit Schokoladenraspeln verziehren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikörtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikörtorte“