Eierlikör-Sahne-Torte

6 Min mittel-schwer
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 5 Stk.
Margarine 80 g
Zucker 80 g
Vanillezucker 2 Pk.
Schokoraspeln 100 g
Rum 2 EL
Backpulver 2 TL
Mandeln gemahlen 200 g
Schlagsahne 600 g
Sahnesteif 3 Pk.
Eierlikör 125 ml
Schokoraspeln 6 EL
Schokoladenmokkabohnen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1574 (376)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
24,0 g
Fett
27,3 g

Zubereitung

1.Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Margarine, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Eigelbe einzeln unterrühren. Schokoraspeln und Rum unterziehen. Backpulver und Mandeln mischen und unter den Teig rühren. Anschließend den Eischnee unterheben.

2.Backform (Springform 26 cm) vorbereiten (Boden mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten), Teig in die Form geben und ca. 35-40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft backen. Fertigen Boden aus der Form nehmen und erkalten lassen.

3.Sahne mit etwas Zucker und Sahnesteif steif schlagen. Tortenboden von oben dick und am Rand dünn mit ca. 400 g Sahne bestreichen. Die restliche Sahne mit einem Spritzbeutel oder einer Verzierspritze in Tupfenform kreisförmig auf der Torte verteilen, so dass ein dichter Rand entsteht. Wenn noch Sahne übrig bleibt, die Torte damit nach Geschmack verzieren. Anschließend den Eierlikör vorsichtig auf der Torte verteilen.

4.Tortenrand mit Schokoraspeln und Torte mit den Mokkabohnen verzieren. Torte für 2-4 Stunden kalt stellen.

5.Viel Spaß beim Backen und guten Apetit!!! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Sahne-Torte“