Eierlikör-Sahne-Torte

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zartbitter-Schokolade 1 Tafel
Eier 5
Butter oder Margarine 80 g
Zucker 100 g
Rum 1 Eßl.
Eierlikör 12 Eßl.
gemahlene Mandeln 200 g
Sahne 500 ml
Vanillezucker 2 Päckch.
Sahnefestiger 1 Päckch.
Raspel-Schokolade 0,5 Pckg.
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1339 (320)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
19,4 g
Fett
26,4 g

Zubereitung

1.Schokolade hacken. Eier trennen. Eigelb, Fett und Zuckermit dem Mixer cremig schlagen. Rum, 2 Eßl. Eierlikör, Mandeln und gehackte Schokolade zufügen und untermengen. Eiweiß steif schlagen und vorsichtigt unterden Teig heben. Eine Springform 26 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.

2.Im vorgeheizten Backofen E-Herd. 200 Grad; Gas Stufe 3 für 25 -30 Minuten backen. Torte aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

3.Für den Belag Sahne, Vanillezucker und Sahnefestiger steif schlagen. 1/4 der Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntüllefüllen. Mit der restlichen Sahne Tortendecke und -rand bestreichen. Torte mit Sahnetupfen verzieren.Raspel-Schokolade auf den Rand und die Sahnetupfen streuen Zum Schluß restlichen Eierlikör in die Mitte der Torte gießen und vorsichtig verlaufen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Sahne-Torte“