Eierlikör-Sahne- Torte

1 Std leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 6
Zucker 90 gr.
Mehl 70 gr.
Kakao 20 gr.
Gelatine weiß 8 Blatt
Butter weich 100 gr.
Puderzucker 100 gr.
Vanillinzucker 2 Päckchen
Eierlikör 0,25 l
Schlagsahne 500 gr.
Waffelröllchen mit Schokolade 3 Päckchen
Schokoraspeln 2 EL
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1498 (358)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
30,3 g
Fett
20,9 g

Zubereitung

1.3 Eier und 3 EL kaltes Wasser schaumig schlagen. Zucker 3 - 4 Minuten unterrühren, danach Mehl und Kakao dazusieben und vorsichtig unterheben. Biskuitteig in eine mit Backpapier ausgelegten Springform (D=26 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 °C)15 - 20 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.

2.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Butter, Puderzucker und Vanillinzucker cremig rühren. Übrige 3 Eier trennen. Eigelb und Eierlikör bis auf 2 EL in die Buttermischung rühren. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen und langsam unter die Likörmischung rühren.

3.Masse leicht gelieren lassen. In der Zwischenzeit Sahne steif schlagen, ca. 1/4 davon beiseite stellen. Eiweiß ebenfalls steif schlagen. Erst die Sahne und dann das Eiweiß unter die Masse heben.

4.Boden auf eine Tortenplatte legen und flexiblen Rand darum schließen. Etwas von der Likör-Sahne am Bodenrand verteilen. Waffelröllchen abwechselnd mit der Schokoseite nach oben und unten senkrecht am Rand daraufstellen.

5.Likörsahne einfüllen und glattstreichen.Rest geschlagene Sahne als Tuffs auf die Torte spritzen und mit dem übrigen Eierlikör beträufeln. Schokoraspeln darüber streuen und die Torte im Kühlschrank 4 - 6 Stunden fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Sahne- Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Sahne- Torte“