Eierlikör - Sahne - Torte

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 6
Zucker 90 g
Mehl 70 g
Kakaopulver 20 g
Gelantine 9 Blatt
Puderzucker 100 g
weiche Butter 100 g
Vanillezucker 2 Pck.
Eierlikör 250 ml
Schlagsahne 500 g
Waffelröllchen mit Schokolade 2 Pck.
Schokoraspel 2 EL

Zubereitung

3 Eier und 3 El Wasser schaumig schlagen. Zucker 3-4 Min. unterschlagen. Mehl und Kakao dazusieben, vorsichtig unterheben. Biskuitteig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen. Im vorgeheitzten Backofen bei 200°C 15-20 Min. backen, auskühlen lassen. (Umluft 170°C). Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Butter, Puderucker und Vanillezucker cremig rühren. Übrige 3 Eier trennen. Eigelb und Eierlikör, bis auf 2 EL, in die Buttermischung rühren. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen und langsam unter die Masse rühren. Masse leicht gelieren lassen, inzwischen die Sahne steif schlagen, ca. 1/4 davon beiseite stellen. Eiweiß ebenfalls steif schlagen. Erst Sahne, dann Eiweiß unterheben. Etwas Likör-Sahne am Bodenrand verteilen. Röllchen abwechselnd mit der Schokoseite nach oben und unten senkrecht darauf stellen. Likör-Sahne einfüllen und glatt streichen. Rest geschlagene Sahne als Tuffs auf die Torte spritzen. Mit übrigem Eierlikör beträufeln, Schokoraspel darüber streuen. Torte im kühlschrank 4-5h fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör - Sahne - Torte“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör - Sahne - Torte“