Charlotte

30 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eierplätzchen 100 g
Butter, zimmerwarm 2 EL
Waffelröllchen 200 g
Quark 500 g
Sahne 200 g
Sofortgelatine 1 Päckchen
Schokoldenpudding 1 Päckchen
Zucker 100 g
Schokoraspel etwas

Zubereitung

1.Die Eierplätzchen zerbröseln und mit der Butter vermengen. Den Boden einer kleinen Springform damit bedecken und die Keksbrösel leicht andrücken.

2.Die Waffelröllchen (mit oder ohne Schoko) als Kreis an den Springformrand stellen.

3.Die Sofortgelatine gemäß Packungsangabe auflösen.

4.Quark und Sahne miteinander vermengen. Schokopudding und Zucker zugeben und verrühren. Die aufgelöste Sofortgelatine zufügen und einrühren.

5.Die Quarkmase in die Form füllen, glattstreichen und die Charlotte mindestens 6 Stunden kühl stellen.

6.Vor dem Servieren die Charlotte noch mit Schokoraspel bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Charlotte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Charlotte“