Baileys-Torte

Rezept: Baileys-Torte
Achtung! Nix für Kinder!
25
Achtung! Nix für Kinder!
6
12335
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Boden
3 Stück
Eier
3 Esslöffel
Wasser
2 Tropfen
Rum Aroma
150 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
100 g
Mehl
50 g
Nüsse gemahlen
1,5 Esslöffel
Backkakao
Für die Füllung
200 g
Philadelphia
80 g
Zucker
250 g
Baileys
7 Blatt
Gelatine
2 Päckchen
Sahnesteif
500 ml
Sahne
Für den Rand
2 Päckchen
Waffelröllchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1364 (326)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
26,9 g
Fett
17,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Baileys-Torte

Eierküsschen

ZUBEREITUNG
Baileys-Torte

der Boden
1
Das Mehl mit den Nüssen, den Kakao und Backpulver mischen.
2
Die Eier mit dem Wasser schaumig rühren. Nun langsam den Zucker/Vanillezucker einrieseln lassen.
3
Anschliessend vorsichtig das Mehlgemisch unterheben.
4
Den Teig in eine Springform füllen. Und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca 25-30min backen.
die Füllung
5
Die Gelatine ein weichen.
6
Den Philadelphia und Zucker glattrühren. Anschliessend den Baileys langsam zugeben. Nebenbei in einer anderen Schüssel die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen.
7
Die Gelatine auflösen und vorsichtig zur Baileysmasse geben. Nun wird die Sahne zur Masse geben und unter gehoben.
die Fertigstellung
8
Um den Boden wird ein Tortenring gelegt und eine etwas kleinere Schale zur Hilfe genommen, da die Waffelröllchen nun als Begrenzung aussen auf dem Boden gestellt. Anschliessend wird die Schale wieder entfernt.
9
Jetzt kann die Baileysmasse auf den Boden gegeben werden. Und dann in den Kühlschrank stellen, damit die Masse fest wird.

KOMMENTARE
Baileys-Torte

Benutzerbild von Backoma
   Backoma
Ich habe die Torte Gestern gebacken..und was soll ich schreiben...Sie war einfach HIMMLISCH!!! Die ist sooo gut angekommen,dass ich sie diese Woche nochmal backen muss :-) Danke,für dieses tolle Rezept! 5***** und noch viel mehr :-)
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Torte, eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Gott sei Dank bin ich schon Groß.... ein Stückchen für mich bitteschön ! 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Na, ein Glück, dass ich schon groß bin *ggg* lecker Kuchen mit Schwips! 5* und LG, Anna
Benutzerbild von murga
   murga
Wie es da derzeit schn sagt baileys ist was für uns grosse Kinder! Siehe sehr köstlich aus 5***** anstelle der gelatine verwende ich Agar Agar
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Gut das ich kein Kind mehr bin... die wird mir schmecken...5***** LG Andy

Um das Rezept "Baileys-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung