Schichtbraten in der Kuchenform

1 Std 15 Min leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Scheiben Schweinelende vom Metzger Deines Vertrauens 10 dünne
Edamer oder Emmentaler 400 g
roh geräuchertes Wammerl in Scheiben 250 g
Olivenöl für die Form 2 Eßl
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Cayenne Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Fleisch waschen trocken tupfen von beiden Seiten klopfen und mit den Gewürzen würzen.

2.Jetzt wird geschichtet jeweils eine Scheibe Schweinelende dann eine Scheibe Käse und 2 Scheiben roh geräuchertes Wammerl zusammengeklappt.

3.Das ganze paßt genial in eine normale Kuchenform. Bei 180 Grad kommt das ganze 1 Stunde in den Ofen bei uns gibts dazu Pommes.Man kann dazu auch Reis reichen da auch Sauce durchs braten Austritt.

4.Das ganze kann man auch schon einen Tag vorher vorbereiten dann nur noch ab in den Ofen

5.Die Idee stammt nicht von mir sondern von meinem Metzger der verkauft das schon fertig in Aluschälchen wie Leberkäse Euch An Guadn

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schichtbraten in der Kuchenform“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schichtbraten in der Kuchenform“