Gyrosbraten Nach Dieter´s Art

Rezept: Gyrosbraten Nach Dieter´s Art
Gefüllter Schweinebraten
5
Gefüllter Schweinebraten
00:30
11
1770
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Füllung Schweinebraten
2 Stück groß
Zwiebel frisch rot
2 Stück groß
Zwiebeln frisch weiß
1 grosse
Knoblauchzehe
50 ml
dunkles bier
6 EL
Rapsöl
2 EL
Gyrosgewürz (oder meine Mischung)
1 klein
Chili frisch
Braten
kg
Schweinelachse oder Keule
20 cm
Rollbratennetz
2 meter
Kochschnur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
20.11.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1511 (361)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
21,0 g
Fett
28,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gyrosbraten Nach Dieter´s Art

Gäste - Brotsalat sucht sein Brötchen
Kaffee-Schalotten

ZUBEREITUNG
Gyrosbraten Nach Dieter´s Art

Füllung
1
Zwiebeln rot und weiß, sowie Knoblauch schälen danach fein würfeln. Chili waschen Kerne Raus wer mag, und sehr fein Würfeln. Über Nacht in Rapsöl, Bier und Gewürzmischung einlegen. Wer die Mischung nicht selber machen möchte kann auch eine Gyros- Gewürzmischung sich besorgen.
Braten
2
Schweinelachse oder Schweinebraten nach Wahl mit einem scharfen Messer der Länge nach langsam aufschneiden, so das annähernd ein Gebilde wie eine Roulade entsteht. Wer das nicht selber sich zutraut kann es auch beim Metzger (Schlachter) sich so machen lassen. Danach das Fleisch mir dem Handrücken etwas Plattieren, würzen mit Salz. Die eingelegte Zwiebel Mischung nun gleichmäßig auf dem Fleisch verteilen. Danach zu einem Rollbraten zusammen rollen und in ein Rollbraten Netz geben, wer es nicht hat kann auch mit Kochschnur den Braten umwickeln. Außenrum gut mit Salz Würzen. Nach Stärke des Fleisches 3-4 Std. im vorgeheitzten Ofen bei Ober und Unter Hitze mit Umluft, bei ca 160 Grad je nach Ofen Knusprig Braten.

KOMMENTARE
Gyrosbraten Nach Dieter´s Art

Benutzerbild von ReniasBackwelt-
   ReniasBackwelt-
Sieht sehr lecker aus.
Benutzerbild von MissMahoni
   MissMahoni
Das sieht sehr lecker aus und ist für jemanden wie mich -die das zum ersten Mal kochen wird - super (auch mit den Bildern) erklärt.
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
super lecker deine rz-idee, mir läuft das wasser im mund zusammen. glg tine
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das nenne ich mal perfekt gemacht. Deine Gewürzmischung kommt hier richtig toll zur Geltung. Dazu noch die tollen Röstaromen, ganz mein Geschmack. Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
ein schöner braten, da hätte ich gerne eine scheibe von probiert....lg irmi

Um das Rezept "Gyrosbraten Nach Dieter´s Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung