Rollbraten aus Schweinebauch

25 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinebauch 750 Gramm
Senf etwas
Bacon 10 Scheiben
Zwiebeln 2
Salz, Pfeffer,Paprika edelsüß und Grillgewürz etwas
Pflanzenfett zum Braten 2 EL
Küchengarn zum binden etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
-
Fett
37,8 g

Zubereitung

Beim Fleischer den Schweinebauch aufschneiden lassen, damit man ihn besser rollen kann. Auf dem Schweinebauch eine dünne Schicht Senf auftragen. Darauf den Bacon legen und die geschälten und gehackten Zwiebeln darauf verteieln. Dieses dann mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Grillgewürz bestreuen. Diesen dann vorsichtig aufrollen und mit dem Küchengarn zusammenbinden. Von aussen dann nochmals würzen. In einem Topf das Pflanzenfett erhitzen und den Rollbraten darin kräftig von allen Seiten anbraten. Mit warmen Wasser übergiessen und das ganze dann ca. 90 Minuten köcheln lassen. Den Braten herausnehmen in Scheiben schneiden und die Soße mit etwas Soßenbinder andicken. Evtl. nochmal nachwürzen. Dazu mache ich Kartoffelklöße und Blumenkohl. Aber auch jede andere Beilage paßt dazu. Guten Hunger!!!!!! Tip: Wer kein Grillgewürz zur Hand hat, oder es nicht mag, kann auch etwas Thymian oder Rosmarin zum würzen nehem.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rollbraten aus Schweinebauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rollbraten aus Schweinebauch“