Putenrollbraten ~ Porreegemüse

leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenrollbraten von ca. 1,2 kg 1
Porree frisch 2 kg
Cayennepulver etwas
Paprikapulver etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Butter etwas
Bauchspeck 100 g
Lorbeerblätter etwas
Pimentkörner etwas
Pfefferkörner schwarz etwas
Petersilie gehackt etwas
Wermutwein trocken 300 ml
Bauchspeck etwas

Zubereitung

1.Den Putenrollbraten salzen, diesen dann in etwas Öl rundherum goldbraun mit dem Bauchspeck anbraten. Dann erst mit dem Cayennepfeffer, Pfeffer und Paprika würzen und noch mal kurz anbraten. Mit dem Wermut ablöschen und noch etwas Wasser zufügen. Backofen auf 200°C vorheizen.

2.Jetzt zum Braten noch die Gewürze Lorbeerblätter, Piment, Pfefferkörner dazugeben und im Backofen garen. Ab und zu mit der Sauce übergießen. Wenn der Rollbraten gar ist aus der Sauce nehmen, Sauce durch ein Sieb gießen, entfetten und mit etwas Speisestärke binden. Nochmals abschmecken und wenn nötig nachwürzen.

3.Für das Gemüse den Porree vom harten grün befreien nicht wegschmeißen sondern für Suppengrün eingefrieren vorher aber wie das zarte weiß und grün in grobe Stücke schneiden gründlich waschen. Nun das zarte vom Porree in Salzwasser garen, abgießen und in Butter schwenken, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie würzen.

4.Braten mit Gemüse lecker anrichten. Wir haben dazu Salzkartoffeln gegessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenrollbraten ~ Porreegemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenrollbraten ~ Porreegemüse“