Fisch + Meeresfrüchte: Fishermans joy - unser Karfreitags - Mahl

3 Std 20 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 13 Personen
Malossol - Kaviar 600 gr.
Blinis,s. mein KB = Russische Buchweizenblinis 30 Stk.
Eier-Salat mit Räucherforelle, s. mein KB 1 Stk.
Straßburger Räucherfischsalat, s. mein KB 1
Matjessalat, eine andere Art, s. mein KB 1
Frühlingskrabbensalat, s. mein KB 1
Matjes - Tatar, s. mein KB 1

Zubereitung

1.Vorgeschichte: Ein russischer Freund, den wir am 09.Nov. 1989 beim Freudenfest am Brandenburger Tor kennenlernten, seines Zeichens jetzt 1. Offizier bei der russischen Handelsmarine, brachte uns zum Wiedersehen ein kleines Döschen - so seine Worte - Kaviar mit.

2.Das "kleine" Döschen sah aus wie eine Büchse Maschinenschmierfett und enthielt 600 gr ! feinsten Malossol - Kaviar. So wurden für den Karfreitag alle Fischliebhaber unter unseren Freunden zum "Fischessen" eingeladen. Wir waren dann insgesamt 13 Personen. Ich selber mag zwar keinen Kaviar, aber mich konnten sie ja schließlich nicht ausladen ...hihi)))

3.Die Salate wurden auf Eissalatblättern in Schüsseln angerichtet, die Matjes-tatar-Zutaten separat in kleinen Schüsseln. Zu allen Salaten gab es mein deftiges 5-Sorten-Brot und das Toskanische Kräuterbrot "Toskaninchen" . Als Getränke gab es Alkoholfreies sowie Pils und einen Chablis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch + Meeresfrüchte: Fishermans joy - unser Karfreitags - Mahl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch + Meeresfrüchte: Fishermans joy - unser Karfreitags - Mahl“