Vegane Muffins

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Dinkelmehl gesiebt 200 gr.
Haselnüsse gemahlen 100 gr.
Banane gemixt 2
Reis-oder Haferdrink 100 ml
Palmensirup oder Ahornsirup 2 TL
Stevia flüssig 2 TL

Zubereitung

1.Bachofen auf 180°C Ober-Unter Hitze vorheitzen.

2.Mehl sieben, Haselnüsse mahlen, Banane mixen, Reis-oder Haferdrink abmessen, Palmen-oder Ahornsirup dosieren und alles mit Stevia in eine Schüssel tun.

3.Kurz (!) mit dem Quirl des Rührgerätes verrühren, sodass alles Zutaten gleichmäßig vermengt sind.

4.Nun die Masse auf ca. 10 (bzw. Silikon-)Förmchen verteilen und für 20 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen lassen

5.Stichprobe machen, Muffins abkühlen lassen und bzw. zum Kaffee servieren. Guten Appetit! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegane Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegane Muffins“