Muffins mit Möhrenpüree und Apfelmus

20 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Möhrenpüree vom Vortag.... siehe auch mein KB "Zanderfilet mit Karottenkartoffelpüree" 95 g
Apfelmus frisch vom Vortag gekocht..... siehe auch mein KB "Apfelmus schnell gemacht" 220 g
Haferflocken 140 g
brauner Zucker 150 g
flüssige Butter 2 EL
Mehl 225 g
Backpulver 1,5 TL
Milch 120 ml
Öl 70 ml
Ei 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1498 (358)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
56,6 g
Fett
11,6 g

Zubereitung

1.Die Butter in der Mikrowelle oder im Topf verflüssigen und mit 50 g Haferflocken, 50 g Zucker verrühren mit einem Löffel damit die Streusel entstehen....

2.Nun in eine große Rührschüssel das Mehl, die restlichen 90 g Haferflocken, Backpulver, Apfelmus, Milch, Karottenpüree, restliche 100 g Zucker, Öl und das Ei hineingeben und alles schön mit einem Mixer verrühren....

3.Anschließend die Muffinformen mit Papierförmchen auslegen......... den Teig hineingeben.......... und den Streuselteig auf die Muffins verteilen.... nun ab in den vorgeheizten Backofen bei 200 ° Ober- und Unterhitze für ca. 20 Minuten..... herausnehmen und abkühlen lassen.......................

4...... also nicht nächstes Mal den Püree-Rest wegtun......................... da werden nämlich herrlich leeeeckere saftig frische Muffins draus...... :-)))))))))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins mit Möhrenpüree und Apfelmus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins mit Möhrenpüree und Apfelmus“