Apfelmus - Quark - Kuchen

35 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Apfelmus 450 Gramm
Butter weich 100 Gramm
Zucker weiß 200 Gramm
Eier Freiland 4
Quark Laktosefrei 800 Gramm
Sahne Laktosefrei 200 Milliliter
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillepudding Mandel 1 Päckchen
Mandelstifte 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Gries etwas

Zubereitung

1.Die Sahne mit dem Sahne Steif steif schlagen und zur Seite stellen. Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einer Rühr Schüssel cremig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren. Den Quark in zwei Portionen gut unterrühren.

2.Das Puddingpulver dazu geben und unterrühren. Nun den Apfelmus unterheben. Zum Schluss die steif geschlagene Sahne unter die Quark - Apfelmus - Masse heben.

3.Den Boden und den Rand der Springform einfetten und den Boden mit Gries ausstreuen. Jetzt die Mandel Stifte gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Die Quark - Apfelmus - Masse darauf geben und glatt streichen.

4.Den Kuchen in den auf 160 Grad vorgeheizten ( Umluft ) Backofen stellen und ca. 50 Min. backen. Nach der Backzeit den Kuchen mit Alufolie abdecken und nochmals bei 160 Grad ca. 25 Min. backen. Aus dem Backofen nehmen und in der Form auskühlen lassen.

5.Diesen Kuchen erst am nächsten Tag essen. Er schmeckt am besten wenn er über Nacht richtig durchgezogen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelmus - Quark - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelmus - Quark - Kuchen“