Käse-Mohn Torte

9 Std 30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 250 Gramm
Zucker 225 Gramm
Butter kalt 125 Gramm
Butter weich 75 Gramm
Vanillezucker 2 Päckchen
Eier 5 Stück
Mohn-Back / fertige Mohnfüllung 500 Gramm
Zitrone unbehandelt 1 Stück
Quark / 40 % 750 Gramm
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

2.Aus Mehl, 75 g Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1 Ei und der kalten Butter einen Knetteig herstellen und diesen dann ca 30 Minuten eingewickelt im Kühlschrank ruhen lassen. Anschließend auf einer gemehlten Fläche ausrollen (auf ca. 32-36 cm Durchmesser).

3.Den ausgerollten Teig so in eine gefettete Springform (ca.26 cm Durchmesser) geben, dass man den Teig ca. 4-5 cm am Rand hochziehen kann. Nun den Boden mit der Gabel einige Male einstechen und dann die Mohnmasse darauf verteilen.( geht am besten mit einem feuchten Löffel)

4.2 Eier trennen und das Eiklar sehr steif schlagen. Dabei 75 g Zucker einrieseln lassen. Von der Zitrone die Schale abreiben.

5.Die weiche Butter mit den restlichen 75 g Zucker, dem Vanillezucker und der Zitronenschale cremig rühren und dann nach und nach die 2 Eigelb und die restlichen 2 Eier unterschlagen. Nun den Quark unter die Eimasse geben und dann das Puddingpulver untermischen.

6.Das steife Eiweiss in 2 Portionen vorsichtig unter die Quarkmasse heben und das ganze dann auf dem Mohn verteilen. Den Kuchen ca. 1 Stunde backen bis er goldgelb und danach noch einmal 10 Minuten ím ausgeschalteten Backofen stehenlassen.

7.Kuchen in der Form mindesten 8 Stunden, am besten über Nacht auskühlen lassen.( Dann kann man ihn beser schneiden) Aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Mohn Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Mohn Torte“