Pikantes Backen: Pizzatörtchen mit Strudelteig

25 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Der Teig
Weizenmehl Typ 550 250 Gramm
Sonnenblumenöl 2 Esslöffel
Salz 1 Prise
Wasser etwas
Die Füllung
Champignons braun 8 Stück
Mini-Mozzarella-Kugeln 150 Gramm
Tomaten 2 Stück
Zwiebel frisch 1 Stück
Schwarzwälder Schinken 50 Gramm
Eier Freiland 2 Stück
Pfeffer aus der Mühle schwarz 0,5 Teelöffel
Salz 0,5 Teelöffel
Chiliflocken rot 1 Teelöffel
Basilikum getrocknet 2 Teelöffel
Oregano 1 Teelöffel
Das "Oben drauf"
Parmesan gerieben 2 Esslöffel
Sahne 10% Fett 3 Esslöffel
Mini-Mozzarella-Kugeln 125 Gramm

Zubereitung

der Teig

1.Mehl mit Öl und Salz in einer Schüssel mischen und solange unter ständigem Kneten tropfenweise Wasser zugeben, bis ein geschmeidiger, glatter Teig entstanden ist.

2.Den Teig unter einer heißen Schüssel - und das ist wirklich wichtig - eine halbe Stunde ruhen lassen.

3.Eine Muffinform fetten und bröseln. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ganz dünn ausrollen und mit einem Dessertring (10 cm Durchmesser) Kreise ausstechen, die dann in die Vertiefungen der Muffinform gedrückt werden.

die Füllung

4.Die Zwiebel schälen. Zwiebel und Schinken klein würfeln und in einer Pfanne mit einem Esslöffel Öl anbraten.

5.Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, zwei Minuten stehen lassen, dann die Haut abziehen, die Stielansätze entfernen und ebenfalls würfeln.

6.Mozzarellakugeln (halbe Packung) vierteln.

7.Pilze putzen und auch diese in Würfel schneiden.

8.Pfeffer, Salz, Chiliflocken, getrocknetes Basilikum und Oregano in einem Mörser zerkleinern.

9.Zwiebel-Schinken-Mischung, Tomaten,- Champignon- und Mozzarellawürfel mit den Gewürzen und den beiden Eiern verrühren. Die Strudelteigschälchen damit füllen.

10.Den übrig gebliebenen Strudelteig noch einmal ausrollen und 12 kleiner Kreise ausstechen. Diese auf die Füllung legen.

11.Die Törtchen bei 190 Grad Unter/Oberhitze im vorgeheizten Rohr ca. 15 Minuten backen.

das oben drauf

12.Die Mozzarellakugeln in dünne Scheiben schneiden (24 Stück) und den Käse mit der Sahne verrühren.

13.Nach 15 Minuten Backzeit pro Törtchen 2 Scheibchen Mozzarella und einen Teelöffel Käse-Sahne-Mischung auf den Törtchen verteilen.

14.Abermals 20 Minuten im Rohr weiter backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikantes Backen: Pizzatörtchen mit Strudelteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikantes Backen: Pizzatörtchen mit Strudelteig“