Spargel-Tarte mit Schafskäse

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig etwas
Mehl 250 gr
Butter 120 gr
Eier 1
saure Sahne 50 gr
Salz 1 Prise
Für den Belag etwas
Spargel grün 300 gr
Schafskäse 150 gr
getrocknete, eingelegte Tomaten 2 EL
schwarze Oliven -entkernt- 50 gr
Für den Guss etwas
Sahne 120 ml
Milch 250 ml
Eier 3
Basilikum, Pfeffer, Muskatnuss 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
11,2 g

Zubereitung

1.Zunächst aus Mehl, einer Prise Salz, Butter, 1 Ei und der sauren Sahne einen eine Teig kneten. In Folie wickeln und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.

2.In der Zwischenzeit den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Käse und Tomaten würfeln. 3 Eier, Sahne und Milch verrühren und mit Pfeffer und Muskat würzen.

3.Backofen auf 200° vorheizen. Den Teig ausrollen und in eine große (28-30 cm) oder zwei kleine (20 cm) gefettet Tarteformen legen, mehrmals mit der Gabel einstechen und ca. 15 Minuten goldbraun vorbacken.

4.Aus dem Ofen nehmen und den vorgebackenen Teig mit Spargel, Tomaten, Oliven, Käse und Basilikum belegen und die Eiermilch darübergießen. Nun wird das Ganze für ca. 40-50 Minuten fertig gebacken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Tarte mit Schafskäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Tarte mit Schafskäse“