Mini-Thunfisch-Törtchen

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 300 g
Salz 0,5 g
Butter 150 g
Schmand 200 g
Abtropfgewicht, Champignons 85 g
Oliven 12
Lauchzwiebeln 3
Abtropfgewicht, Mais 285 g
Abtropfgewicht, Thunfisch im Saft 450 g
Emmentaler 100 g
etwas Fett, für die Form etwas
Schmand 200 g
Ei 1
Salz 1 TL
Pfeffer 1 TL
Dill 2 EL
etwas Mehl, zum ausrollen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1327 (317)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
23,0 g
Fett
20,2 g

Zubereitung

Mehl, 1 1/2 TL Salz, Butter u 200g Schmand zu einem glatten Teig verarbeiten, in Folie wickeln und ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Pilze in Scheiben schneiden und halbieren. Oliven in feine Würfel und die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Thunfisch u Mais abtropfen lassen und dazu geben. Alles miteinander gut vermischen. 3/4 Teig auf Mehl ausrollen u. 12 Kreise (ca. 14cm Durchmesser) ausstanzen u damit eingefettete Muffinformen (12) auskleiden. Den Belag in die Formen füllen. Den Käse darüber raspeln. 200g Schmand, das Ei, Salz u Pfeffer (je 1EL) miteinander verquirlen. 2EL Dill mit einem Löffel hineinrühren u in die Formen gießen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den übrigen Teig ausrollen, in Streifen schneiden u auf den Belag legen. Auf der unteren Schiene ca. 30 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Thunfisch-Törtchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Thunfisch-Törtchen“