Gemüse-Feta-Tarte

1 Std 35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkel Mehl Type 630 175 gr.
Butter kalt 100 gr.
Creme Legere mit Kräutern 4 EL
Salz 0,5 TL
Aubergine frisch 1 kleine
Paprikaschote gelb 1 kleine
Paprikaschote gelb 1 kleine
Zwiebel frisch 1 kleine
Rapsöl 1 EL
Feta zerkrümelt 50 gr.
Eigelb 1
Rucola 2 gr.
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1898 (453)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
38,4 g
Fett
30,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 5 Min

1.Für den Teig :das Mehl mit Salz (1/2 Tl)und der Butter in kleine Stücke geschnitten in eine Schüssel geben ,mit den Händen zu Bröseln verarbeiten.Die Creme Legere dazu geben und alles zu einem glattem Teig verkneten.Den Teig in Folie einwickeln und 30 Min.kalt stellen.

2.Inzwischen die Aubergine waschen ,putzen ,in Scheiben schneiden und in Würfel schneiden.Paprika waschen ,halbieren ,entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel abziehen ,halbieren und in Streifen schneiden.

3.Den Teig in eine runde Silkonfom geben und bis zu Rand hoch ausstreichen . Das Gemüse und Fetakäse darauf verteilen .Den Rand etwas über das Gemüse schlagen.Das Eigelb verschlagen und den Teigrand damit bepinseln. Backofen auf 200 °C vorheizen.Gemüse Tarte im heißen Backofen auf der mittleren Schiene 35-40 Min.backen.Aus dem Ofen nehmen ,mit etwas Öl beträufeln und mit Pfeffer aus der Mühle bestreuen .Mit Rucola garniert servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Feta-Tarte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Feta-Tarte“